Krabbelkonzert

Sven und Conny laden zu einem Konzert der besonderen Art ein: Das Krabbelkonzert ist ein inspirierendes Angebot für Kinder von 0 – 3 Jahren und ihre Eltern.

Gemeinsam mit Ihrem Kind erleben Sie klassische Musik ganz neu. Lassen Sie sich davon überraschen, wie Ihr Kind auf die Musik reagiert: Vom konzentrierten stillen Lauschen über Mitlallen und Babbeln bis hin zu rhythmischen Bewegungen mit tänzerischen Elementen ist alles möglich – und erlaubt! Für Sie als Eltern ist das Konzert eine gute Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre kulturell aktiv zu werden und Gleichgesinnte zu treffen.

Babys und Musik

Klassische Musik ist nur für Erwachsene geeignet? Ganz und gar nicht, denn die komplexen Klangstrukturen haben schon auf die Allerjüngsten eine inspirierende Wirkung und fördern ihre Entwicklung. Das Auffassungsvermögen von Babys und Kleinkindern ist enorm, das Wachstum der Gehirnzellen ist in den ersten drei Lebensjahren außergewöhnlich stark. Aus diesem Grund ist die Begegnung mit Musik in dieser Lebensphase von besonderer Bedeutung. Musik ist für die Kinder eine Sprache, die sie intuitiv verstehen und auf die sie sofort reagieren. Für sie ist das eine absolut natürliche Form der Kommunikation. Nach jahrelanger Erfahrung im Bereich Musikalische Früherziehung und Konzertpädagogik haben Conny & Sven ein Programm entwickelt, das sich speziell an Eltern mit Kindern bis zu 3 Jahren richtet. Klassische Musikstücke werden abwechslungsreich und speziell auf die Kinder zugeschnitten präsentiert. Andrea Apostoli, Musiker und Konzertpädagoge aus Rom, hat über Jahre ein Konzept entwickelt, das hier erstmals durch Conny & Sven zur Anwendung kommt. Dieses Konzept beruht auf den Erkenntnissen von Edwin E. Gordon und seiner Music Learning Theory.

VIDEO TRAILER

pic_2_mcIMG_3309